Saison 2017, Kategorie: "Recruiting"

Foto von Stefan Speth

Recruiting Bilanz 2017

(2. Februar 2017)  Mit dem National Signing Day endete gestern offiziell das Recruiting Jahr 2017. Wie in jedem Jahr ist dies die Hochzeit der Analysten und Football Experten. Welches College hat die beste Recruiting Klasse.

Diese Frage lässt sich jedoch - ebenfalls wie in jedem Jahr - nur sehr bedingt beantworten. Wie gut die Recruiting Klasse von 2017 ist, lässt sich frühestens in zwei Jahren sagen. Dann nämlich sollten die Neulinge von heute zu Stammspielern gereift sein. Aus diesem Grunde soll hier auf eine Bewertung verzichtet werden.

Nachfolgend die Recruiting Klasse von 2017 geordnet nach Positionen:

Pos Name Wohnort
QB Avery Davis Cedar Hill, TX
RB C.J. Holmes Hamden, CT
WR Jafar Armstrong Shawnee Mission, KS
WR Michael Young Destrehan, LA
TE Cole Kmet Arlington Heights, IL
TE Brock Wright Cypress, TX
OL Aaron Banks El Cerrito, CA
OL Dillan Gibbons St. Petersburg, FL
OL Robert Hainsey Bradenton, FL
OL Joshua Lugg Wexford, PA
DE Jonathon MacCollister Orlando, FL
DE Kofi Wardlow Washington, DC
DT Darnell Ewell Norfolk, VA
DT Kurt Hinish Pittsburgh, PA
DT Myron Tagovailoa-Amosa Kapolei, HI
ILB David Adams Pittsburgh, PA
ILB Drew White Fort Lauderdale, FL
OLB Jeremiah Owusu Hampton, VA
DB Jordan Genmark-Heath San Diego, CA
DB Isaiah Robertson Naperville, IL
K Jonathan Doerer Charlotte, NC
(Foto von Stefan Speth)


(C)opyright 1998 - 2017 by Wilfried Eull