Home20172016VorjahreAktuellHistorieLinksArchiv

Weitere Beiträge

Saison 2017, Kategorie: Spielbericht


Scoreboard

Entscheidung im letzten Viertel

(29. November 2017)  Mit einer 20-38 Niederlage gegen Stanford beendeten die Irish ihre reguläre Saison 2017. Dabei halfen sie am Ende kräftig mit, dass Stanford die Partie deutlich gewinnen konnte. Drei Turnover im Schlussviertel - zwei Interceptions von Quarterback Brandon Wimbush sowie ein Fumble bei einem Kickoff Return von CJ Sanders nutzten die Gastgeber jeweils zu Touchdowns.

Dabei führten die Goldhelme nach drei Viertels noch mit 20-17. Aber der kollektive Black Out in den letzten 15 Minuten führte zu der deutlichen Niederlage.

Allerdings waren die Irish weit von der tollen Form der ersten Saisonhälfte entfernt. Die Offensive Line schaffte es nicht, die Line of Scrimmage zu dominieren. Damit war das Laufspiel der Goldhelme bei weitem nicht so effektiv wie gewohnt. Dazu kam, dass Quarterback Brandon Wimbush mal wieder keinen guten Tag erwischt hatte. Zwar leitete er mit zwei seiner Pässe jeweils Touchdowns für seine Mannschaft ein, einer wurde von Kevin Stepherson für 83 Yards Raumgewinn zum ersten Touchdown der Goldhelme verwertet. Der zweite Touchdown Pass wurde von Equanimeous St. Brown gefangen und über 75 Yards in die gegnerische Endzone getragen.

Aber diesen tollen Pässen folgten jeweils etliche Fahrkarten - am Ende sogar noch zwei Interceptions - so dass seine Bilanz schließlich nur 11 vervollständigte Pässe bei 28 Passversuchen aufwies.

Auch die Defense spielte längst nicht so stark wie in der ersten Saisonhälfte. Mit dem Laufspiel des Gegners hatte sie große Probleme. Allerdings muss man anmerken, dass den drei Touchdowns im Schlussviertel jeweils sehr gute Feldpositionen Stanfords vorausgegangen waren, so dass der Weg in die Endzone nicht allzu weit war.

Entscheidung über Bowl Spiel am Sonntag

Damit ist die reguläre Saison der Irish beendet. Im Vergleich zum Vorjahr ist die Bilanz dramatisch besser. Aber nach den tollen Spielen in der ersten Saisonhälfte - vor allem gegen USC und North Carolina State - waren die Erwartungen die Fans natürlich deutlich höher.

Wie dem auch sei, Notre Dame hat neun seiner zwölf Spiele gewonnen und sich damit für ein Bowl Spiel im Dezember oder Januar qualifiziert. Wohin es geht, und gegen wen, werden wir am kommenden Sonntag erfahren. Alle großen College Football Conferences tragen am Freitag und Samstag ihre Championship Games aus. Und am Sonntag werden dann in einer großen Show im US Fernsehen die Spielpaarungen der einzelnen Bowls bekannt gegeben.

Spiel-Statistik: Saison 2017, Spiel 12 gegen Stanford

 
Stanford
Notre Dame
First Downs
18
17
- durch Lauf
7
9
- durch Pass
8
8
- durch Penalty
3
0
Anzahl Läufe
38
44
Raumgewinn durch Läufe (brutto)
169
178
Raumverlust
17
24
Raumgewinn durch Läufe (netto)
152
154
Yards pro Lauf
4,0
3,5
Raumgewinn durch Pässe
176
261
Anzahl Passspielzüge
22
29
Vollständige Pässe
14
12
Komplettierungsrate
63,6 %
41,4 %
Interceptions
0
2
Raumgewinn pro Passversuch
8,0
9,0
Anzahl Spielzüge gesamt
60
73
Raumgewinn gesamt
328
415
Raumgewinn pro Spielzug
5,5
5,7
Fumbles (verloren)
1 (0)
1 (1)
Strafen (Yards)
3 (30)
8 (81)
Ballbesitz (min:sec)
31:24
28:36

Individual-Statistik

Paul bedankt sich bei
1.905.050 Besuchern  

Nächstes Spiel:
am 1. Januar 2018
Bowlspiel
gegen LSU
Irish on Video
Notre Dame 2017
(9-3)
Temple
S
49
-
16
Georgia
N
19
-
20
Boston College
S
49
-
20
Michigan State
S
38
-
18
Miami (Ohio)
S
52
-
17
North Carolina
S
33
-
10
USC
S
49
-
14
North Carolina St
S
35
-
14
Wake Forest
S
48
-
37
Miami (Florida)
N
8
-
41
Navy
S
24
-
17
Stanford
N
20
-
38
LSU
Bowl
01.01.2018
Notre Dame 2016
(4-8)
Texas
N
47
-
50
Nevada
S
39
-
10
Michigan State
N
28
-
36
Duke
N
35
-
38
Syracuse
S
50
-
33
N. Carolina State
N
3
-
10
Stanford
N
10
-
17
Miami, FL
S
30
-
27
Navy
N
27
-
28
Army
S
44
-
6
Virginia Tech
N
31
-
34
USC
N
27
-
45
Irish Spiele im Jahr

Newsletter · Mail an Paul · Impressum · Gästebuch · Fanartikel-Links · Suchen · Hilfe · Recruiting 2018: 20 Neuzugänge · Top Runningbacks · Top Quarterbacks
(C)opyright 1998 - 2017 by Wilfried Eull - Letzte Aktualisierung am 14. Dezember 2017