Irish-Ticker: Noch 76 Tage bis zum Saisonstart.

Beiträge 2021

Pauls Neuigkeiten zu Notre Dame Football gibt es jetzt seit mehr als 20 Jahren.

Hier findest Du Beiträge und Statistiken über die Fighting Irish im Jahr 2021. Wer Irish Themen aus dem Vorjahr sehen will, klicke in der Top-Navigation einfach auf 2020. Interessiert Dich ein anderes Jahr, klick auf Vorjahre und wähl dort ein Jahr aus.

(19.06.2021) 

Im Moment geben sich etliche hochtalentierte Nachwuchs-Footballer in Notre Dame quasi die Klinke in die Hand. Das zweite Wochenende mit hochkarätigem Besuch unter dem Golden Dome ist derzeit im Gange. Und gerade hat Niuafe Tuihalamaka aus Mission Hills in Kalifornien seine Entscheidung für die Irish offiziell gemacht.

Einer der besten Inside Linebacker seines Highschool Jahrganges wird demnach im nächsten Jahr sein Studium in Notre Dame beginnen und für die Irish auf Titeljagd gehen.

Tuihalamaka war am vergangenen Wochenende in Notre Dame. Und seine Visite hat offenbar Eindruck gemacht. Allerdings hatten etliche Kenner der US College Football Szene ihn bereits seit längerem als potenziellen Neuzugang für die Goldhelme ausgemacht.

Ursprünglich hatte er den USC Trojans seine mündliche Zusage gegeben, diese jedoch zu Beginn dieses Jahres zurückgezogen. Seitdem bemühen sich zahlreiche Football Colleges um ihn. Die Liste der Interessenten liest sich eindrucksvoll. Sie enthält neben Texas, das bis zum Schluss noch im Rennen war, Arizona State, Oregon, Stanford, California, Florida, LSU, Michigan, Tennessee und Penn State.

 
(05.06.2021) 

Neuzugang Nummer 14 für das nächste Jahr wurde heute bekannt. Defensive Tackle Donovan Hinish aus Pittsburgh (Pennsylvania) wird im nächsten Jahr sein Studium in Notre Dame beginnen und für die Irish Football spielen.

Wem der Name bekannt vorkommt, dem sei gesagt, dass er der kleine Bruder von Irish Defensive Tackle Kurt Hinish ist, der in dieser Saison erneut als eine Säule der Defensive Line für die Irish starten wird.

Nach bislang drei Defensive Ends (Darren Agu, Tyson Ford und Aiden Gobaira) konnten die Goldhelme jetzt die Defensive Line der Zukunft weiter komplettieren mit einem Defensive Tackle.

 
(27.05.2021) 

Gute Nachricht für alle Irish Fans: Die Zeit der Geisterspiele - also Spiele vor leeren Rängen - ist in den USA (abgesehen von einer Handvoll Bundesstaaten) vorüber. Das bedeutet, die Goldhelme werden in der kommenden Saison ihre sieben Heimspiele wieder vor vollbesetzten Rängen in einem - wahrscheinlich - ausverkauften Notre Dame Stadium austragen.

Zumindest kam gestern die Meldung von der Universität von Notre Dame, dass der Kartenvorverkauf für alle Zuschauerplätze im Stadion beginnt.

 
(09.05.2021) 

Gerade wurde bekannt, dass die Irish ihren 13. Neuzugang für das nächste Jahr bekanntgegeben haben. Holden Staes ist Tight End. Er machte vor ein paar Minuten seine Entscheidung, im nächsten Jahr nach Notre Dame zu kommen, offiziell.

Der talentierte Nachwuchs Footballer aus Atlanta in Georgia hatte ursprünglich der Universität von Penn State seine mündliche Zusage gegeben, sie jedoch kürzlich zurückgenommen. Seitdem galt er bei zahlreichen Experten als potenzieller Neuzugang der Irish. Andere Colleges, die an ihm ebenfalls interessiert waren, wie Georgia, Texas, LSU, Alabama, North Carolina und Ole Miss, um nur einige zu nennen, gehen damit leer aus.

Nach Eli Raridon ist er der zweite Tight End in der Recruiting Klasse von 2022.

 
(02.05.2021) 

Was sich in den letzten Tagen bereits abgezeichnet hatte, wurde heute offiziell. Die Irish konnten mit Tight End Eli Raridon ihren zwölften Neuzugang für das nächste Jahr melden.

Vor ein paar Tagen weilte Raridon zu einer inoffiziellen Visite in Notre Dame. Und die anschließenden Interviews ließen erkennen, dass er äußerst beeindruckt war, und dass es schwer werden würde, die Irish noch zu übertrumpfen.

Die Liste der interessierten Colleges ist lang und enthält zahlreiche "big Player" des US College Footballs: Iowa, Iowa State, Auburn, Tennessee, Arizona State, Cal, Duke, Florida State, Minnesota, Michigan State und Northwestern, neben etlichen anderen hätten ihn gern in ihrem Team gehabt.

Der Name Raridon ist in Notre Dame übrigens nicht unbekannt. Sein Vater Scott Raridon absolvierte sein Studium unter dem Golden Dome und war in den Jahren 2002 bis 2005 der Longsnapper der Goldhelme. Gut möglich, dass dies bei der Entscheidung des Filius eine Rolle gespielt hat ...

 

Interessantes

2022: 15 Neuzugänge
Ergebnis-Datenbank

Übersicht Spiele

NOTRE DAME 2021
(0 - 0)
Florida State
ausw
05.09.2021
Toledo
heim
11.09.2021
Purdue
heim
18.09.2021
Wisconsin
ntrl
25.09.2021
Cincinnati
heim
02.10.2021
Virginia Tech
ausw
09.10.2021
USC
heim
23.10.2021
North Carolina
heim
30.10.2021
Navy
heim
06.11.2021
Virginia
ausw
13.11.2021
Georgia Tech
heim
20.11.2021
Stanford
ausw
27.11.2021

NOTRE DAME 2020
(10 - 2)
Duke
S
27
-
13
South Florida
S
52
-
0
Florida State
S
42
-
26
Louisville
S
12
-
7
Pittsburgh
S
45
-
3
Georgia Tech
S
31
-
13
Clemson
S
47
-
40
Boston College
S
45
-
31
North Carolina
S
31
-
17
Syracuse
S
45
-
21
Clemson
N
10
-
34
Alabama
N
14
-
31

Statistik

Die Seite enthält insgesamt
1.312 Beiträge und 262 Spielberichte

Links